Kino-Abend zu Wim Wenders Film „Papst Franziskus -
 ein Mann seines Wortes“

in Anknüpfung an den Ökumenischen Gemeindetag
zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen der UN

21. März 2019  in den ‚Engel-Lichtspielen’, Rheinstr. 10, 79206 Breisach

Programm:

19.45 Uhr        Einführung bei Sekt oder Saft

20.15 Uhr        Film    -           anschließend Nachgespräch

„Laudato si!“ Mit seiner im Juni 2015 veröffentlichten Umwelt-Enzyklika „Über die Sorge für das gemeinsame Haus“hat Papst Franziskus viel Bewusstsein in Bezug auf Gerechtigkeit, Bewahrung der Schöpfung und Frieden in der katholischen Kirche und weit darüber hinaus erreicht.

Damit wurde das schon seit Jahrzehnten bestehende Engagement innerhalb und außerhalb mehrerer Kirchen für eine gerechtere, ökologisch und sozial nachhaltigere Lebens- und Wirtschaftsweise  gestärkt. „Laudato Si“ nimmt wesentliche Forderungen auf,  die auch in den 17 nachhaltigen Entwicklungszielen verankert sind. Sie wurden dann im selben Jahr von der UN-Vollversammlung verabschiedet wurden.

Für uns geht es um die Einladung zu einem anderen als den am eigenen wirtschaftlichen Vorteil orientierten Lebensstil.

Auch wenn die derzeitigen Schritte von Papst Franziskus beim Thema Missbrauch enttäuschend sind... - der von Wim Wenders gedrehte Film „Papst Franziskus -  ein Mann seines Wortes“ ist sehenswert.  Mit dem Kino-Abend nehmen wir den Faden der ‚Anstiftung zu mehr Menschlichkeit’, zu sozialer Gerechtigkeit und Klimaschutz  ein weiteres Mal auf. Wir laden Sie herzlich zu einem Filmabend ein, der durchaus auch unter die Haut gehen kann…

 

Zurück zur Übersicht

Pfarramt

Zeppelinstr. 7
79206 Breisach
Tel. 07667/384
info@ev-kirche-breisach.de
Pfarramt-Sprechzeiten:
Di 10:00-12:00
Mi - Fr 9:00 - 12:00
Mi 13:00 - 17:00

Nächste Termine

8. Konfitag
06.04.19 | 10:00 - 15:30 Uhr
Vorstellungsgottesdienst der Konfis zum Thema "Superhelden"
07.04.19 | 10:00 - 11:00 Uhr

Im Anschluss laden die Eltern der Konfis zum Sektempfang ein.

Seniorenausfahrt
09.04.19 | 13:00 Uhr

Frühlingsfahrt durch unsere Region - nach Einkehr geistliche Orgelmusik

(Route und Ziel als Überraschung)

Abfahrt: 13 Uhr am Bahnhof

Um Anmeldung wird gebeten!

Ökumenische Erwachsenenbildung
11.04.19 | 19:30 Uhr

Wir wollen an diesem Abend das Konzept einer Gemeinwohl-Ökonomie vorstellen, das der Österreicher Christian Felber als Vision eines alternativen Wirtschaftssystems entwickelt hat.