Sozialstation

Sozialstation_Logo.pngDie Kirchliche Sozialstation Kaiserstuhl-Tuniberg e.V. fungiert als eingetragener Verein und handelt in ökumenischer Trägerschaft von insgesamt 15 katholischen und evangelischen Kirchengemeinden. Sie wurde 1979 mit Sitz im Kloster St. Ursula, auf dem Breisacher Münsterberg gegründet. Seit 1985 befindet sie sich in den jetzigen Räumlichkeiten in der Freiburger Str. 6. Auch unsere Gemeinde ist unter den ständigen Mitgliedern des Vereines, wobei unser Herr Pfarrer Peter Hanselmann, den zweiten Vorsitz inne hat. Erster Vorsitzender ist Herr Karl Anton Hanagarth. 

Wie in allen kirchlichen Sozialstationen, wird auch in Breisach christliche Nächstenliebe als Grundhaltung verstanden, und gehandelt wird nach dem Grundsatz:

„Gemeinnutz vor Eigennutz“.

Über 100 qualifizierte MitarbeiterInnen, sorgen praktisch „rund um die Uhr“ für alle hilfsbedürftigen Einwohner des Einzugsgebietes. Auf diese Weise leisten sie einen nicht zu übersehenden Beitrag, zur Erfüllung kommunaler Sozial-Aufgaben.

Die vier Hauptsäulen in der Tätigkeit der Sozialstation sind:

  • Pflege
  • Einhaltung und Ausführung ärztlich verordneter Maßnahmen
  • Hauswirtschaft
  • Essen auf Rädern

Umfassende Alltagsunterstützung, ständige Rufbereitschaft, verschiedenste Kursangebote sowie ein umfangreiches Beratungsangebot für Angehörige, bis hin zu Tanzabende für Senioren, runden das Tätigkeitsfeld ab. Die gute Vernetzung mit Ärzten, Krankenhäusern und Institutionen, verschafft vielen Neuinitiativen das nötige Gehör und ermöglicht eine effektive Einbindung in die Gesellschaft.

Wirkungs-Philosophie

Die Erfüllung höchster Qualitätsansprüche, die Garantierung ständiger Präsenz und die ganzheitliche Wahrnehmung der Bedürftigen, unabhängig von finanziellen Bedingungen, prägen sämtliche Leistungen der Kirchlichen Sozialstation.

Leitungsteam

Sozialstation_pre.jpg

Von links:
Heike Costa, Leitung, Alltagsunterstützung 
Ernst Habermann, Teamleiter
Regina Holzer, Stellv. Pflegedienstleitung
Martin Ruprecht, Geschäftsführer
Petra Gebert, Pflegedienstleitung

Weiterführende Informationen finden Sie unter:
www.sozialstation-breisach.de

Pfarramt

Zeppelinstr. 7
79206 Breisach
Tel. 07667/384
info@ev-kirche-breisach.de
Pfarramt-Sprechzeiten:
Di 10:00-12:00
Mi - Fr 9:00 - 12:00
Mi 13:00 - 17:00

Nächste Termine

Präsenzgottesdienst mit Aufzeichnung am 5.07.2020 10 Uhr „Selig seid ihr, wenn ihr Frieden schafft“
05.07.20 | 10:00 Uhr

Predigt: Theo Ziegler, Liturgie: Helga Lamm-Gielnik 

Mit Christiane Portele (Gesang), Theo Ziegler (Gitarre, Mundharmonika, Gesang), Gerold Jäger (Gitarre, Gesang)

Bitte Anmeldung zur Teilnahme telefonisch im Pfarramt: 07667 384 oder an info@ev-kirche-breisach.de. Bitte geben Sie Ihren Namen, Anschrift, und Tel.nr. an. Der Gottesdienst wird unter den Bedingungen des Schutzkonzepts gefeiert.

Gottesdienst im Pflegeheim August-Ehrlacher
10.07.20 | 16:00 Uhr
XXL-Familientag (entfällt)
18.07.20 | 10:30 - 13:00 Uhr

Liebe Eltern, liebe Kinder,

zu unserem XXL-Familien-Tag mit Essen bis 13 Uhr möchten wir Euch und Sie persönlich besonders einladen.

Es ist eine sehr schöne Gelegenheit, die Gemeinde der Kinder in Breisach und den Teilorten zu erleben. Zugleich gibt es die Möglichkeit, auf ganz verschiedene Weise dabei zu sein:

-kirchlich oder nicht kirchlich, aber interessiert an einem achtsamen Lebensstil und echter Gemeinschaft.

Gerne können Sie Kinder aus Ihrer Nachbarschaft oder Bekanntschaft mitbringen, die wir nicht anschreiben können.

Online-Gottesdienst
19.07.20 | 10:00 Uhr

Pfarrerin Helga Lamm-Gielnik

Orgel: Frau Frei-Mehnert